5 Gründe für eine umfassende Zeiterfassung

Nicht zuletzt wegen dem neuen EuGH-Urteil vom 14. Mai 2019, welches die Arbeitgeber in der EU dazu verpflichtet, systematisch die Arbeitszeit zu erfassen, ist die Zeiterfassung aktuell stark diskutiert. Die Schweiz kennt bereits eine solche Pflicht der Zeiterfassung. Insbesondere bei Dienstleistungsunternehmen hat die Arbeitszeiterfassung einen grossen Stellenwert. Denn Dienstleister verrichten Arbeit, die in Zeit gemessen wird. Die Zeiterfassung ist daher das Herzstück des Wertschöpfungsprozesses.

Beitrag teilen