Transformation_8_1920x540

Unsere Kunden & Referenzen

Mehr als 2.500 Kunden aus Deutschland, Österreich und Schweiz – Hidden Champions, globale Konzerne und mittelständische Marktführer. Sie alle vertrauen auf die Expertise der All for One Group.
26 Ergebnisse

Leider ergab Ihre Suche keinen Treffer.

Bitte wählen Sie eine andere Filterkombination.

abraxas_356x200 Abraxas Informatik AG Abraxas und VRSG sind 2018 zur neuen Abraxas AG mit ca. 800 Mitarbeitern fusioniert. Um den neuen Anforderungen gerecht zu werden, wurde im Herbst 2017 ein neues ERP-System evaluiert. Das Projekt wurde im Januar 2018 gestartet und erfolgreich zum 1. Januar 2019 produktiv gesetzt. Weitere Ausbaustufen in verschiedenen „Lines of Business“ sind geplant. AEW_356x200 AEW Energie AG Im Jahr 2007 wurde bei AEW ProTime als neue Lösung für die Zeit-, Leistungs- und Spesenerfassung eingeführt. Ein Jahr später wurde die Leistungserfassung für Betriebsmittel (Servicefahrzeuge, Spezialmaschinen und Aggregate) erweitert. arcolor_356x200 Arcolor AG Die Arcolor Gruppe ist seit der Einführung von SAP 2006 massiv gewachsen: von 35 auf 85 Mitarbeiter, von 4 auf 43 SAP User, von 1 auf 5 Gesellschaften avaloq_356x200 Avaloq Group AG Anfang 2013 wurde eine Vorstudie zur Evaluation eines neuen ERP-Systems durchgeführt. Das Projekt wurde im Mai 2013 gestartet und die ersten Länder wurden im Juli 2014 produktiv gesetzt. Seither wurden weitere Buchungskreise und Länder eingeführt sowie diverse Tools und Lösungen im Zuge der Digitalisierung implementiert. BDO_356x200 BDO (Schweiz) AG BDO ist eine der führenden Wirtschaftsprüfungs-, Treuhand- und Beratungsgesellschaften der Schweiz. bouygues Bouygues Energies & Services (ehemals Alpiq Intec) Im Januar 2008 wurde mit der umfassenden Implementierung von SAP ERP gestartet. Parallel zum ERP-Implementierungsprojekt wurde auf Basis von SAP BW das BI-Web entwickelt. Diese Applikation wurde kundenspezifisch auf Basis der Anforderungen designed und gebaut. 2010 wurden die Planungsprozesse mit Hilfe von BI-IP implementiert. Bereits 2012 erfolgte die Migration der BW-Datenbank von ORACLE auf SAP HANA. cellere_356x200 Cellere Bau AG Das System wird stetig weiter entwickelt und technische Innovationen eingeführt. ekz_356x200 EKZ Nach einer umfassenden Vorstudie im 2009 hat sich EKZ für die Implementierung der ProTime Lösung zur Abbildung der internen Zeit-, Leistungs- und Spesenerfassungsprozesse inklusive Optimierung der HR Zeitwirtschaft entschieden. Im 2010 erfolgten das Implementierungsprojekt und Produktivsetzung. Seither erfolgen regelmässige Upgrades und Optimierungsprojekte inklusive Aktivierung der ProTime Fiori Apps für die Nutzung mobiler Erfassungsprozesse. emino_356x200 emineo AG Nach Einführung einer frühen ProTime Version wurden im Laufe der vergangenen Jahre regelmässig Upgrades auf die aktuellsten ProServ Versionen, und mit der Einführung einer HR Zeitwirtschaft & Lohnabrechnung und der Umsetzung der Ressourcenplanung auf Basis ProKapa weitere Optimierungsprojekte gestartet. Emineo agiert mit der aktuellen Simple Service Suite auf Basis S/4HANA mit einer intelligenten Suite.