Integrierte Unternehmensplanung

Warum ist Flexibilität vermutlich das wichtigste Merkmal einer guten Unternehmensplanung?

Weil Sie gerne die integrierte Unternehmensplanung auf einer vernünftigen Aggregationsebene machen möchten – die in aller Regel eben nicht jener Ebene entspricht, auf der die IST Zahlen generiert und gesammelt werden. Genau deshalb muss Ihnen eine brauchbare Unternehmensplanung diesen Komfort bieten können!

Behalten Sie in Ihrem Planungsprozess jederzeit die Flexibilität und kombinieren Sie diese mit Einheitlichkeit, Integration und Transparenz. Die Fachabteilungen behalten im Planungsprozess ihre Eigenständigkeit und die Flexibilität bei der Erstellung, der Steuerung und Anpassung der Planungsszenarien. Der Bedienungskomfort wird mittels bekannten Frontendtools wie beispielsweise Microsoft Excel oder aber einem vollständig nach Ihren Bedürfnissen optimierten Planungscockpit mit dem Web Application Designer oder dem SAP Design Studio sichergestellt.

Die bereichsübergreifenden Planungsdaten werden einheitlich und zentral abgelegt. Sie stehen integrativ sämtlichen Verantwortungsbereichen zur Verfügung. Das Finanzwesen, das Controlling sowie weitere Unternehmensbereiche verfügen über eine integrierte Planungsplattform, mit der Sie mit einfachster Bedienung, höchster Integration und angemessener Flexibilität Ihre Planungsszenarien durchführen können.

Details zur integrierten Unternehmensplanung mit SAP

 

Ihr persönlicher Kontakt

José Luis Rey

Head of Consulting

+41 79 305 86 50

jose-luis.rey@processpartner.ch

Kontaktformular