S/4 Migration

Die Qual der Wahl beim Wechsel von R/3 nach S/4: Greenfield versus Brownfield

Eine Migration von R/3 nach S/4 kann eine gute Chance sein, die Altlasten der Vergangenheit zu überdenken. Mit der Wahl einer vollständigen Neuimplementierung („Greenfield“) besteht die Möglichkeit, Fehler und Versäumnisse der vorherigen Implementierung zu beseitigen und die aktuellen Prozesse sauber abzubilden. Ist kein GAP zwischen den aktuellen Prozessen und der Abbildung im System sicht- und spürbar, kann die bestehende Installation im Rahmen einer S/4 Migration mit einigen Anpassungen auf das neue System überführt werden („Brownfield“).

Spätestens mit der neuen Generation der Business Suite SAP S/4HANA wird deutlich: SAP HANA ist weit mehr als eine schnelle In-Memory-Datenbank, nämlich die umfassende strategische Plattform der SAP. Um heute und in Zukunft von SAP-Innovationen profitieren zu können, sollten Sie daher möglichst bald Ihre individuelle HANA-Roadmap entwickeln. Prüfen Sie, für welche Fragestellungen in Ihren Geschäftsprozessen oder in Ihrer IT SAP HANA eine Lösung sein kann, und welchen Nutzen SAP HANA oder SAP S/4HANA Ihnen bietet. Wir unterstützen Sie dabei, diese Fragen gemeinsam mit Ihnen zu beantworten und möchten gerne mit Ihnen Ihre persönliche Roadmap erstellen.

Sie sind gespannt, was dabei auf Sie zukommt? Nebst den technischen Umstellungen wie der vereinfachten Datenhaltung im Finanzwesen und der Logistik und gemeinsamen Buchungsdaten für Buchhaltung und Controlling, die die Basis zu einem extrem performanten und stringenten Reporting legen, gibt es sehr wohl auch Auswirkungen auf die Unternehmensprozesse. Debitoren und Kreditoren werden neu über Geschäftspartner geführt, es gibt neue Tools zur Erlösrealisierung, die nun auch IFRS 15 konform bilanzieren, sekundäre Kostenarten werden im Kontenplan geführt, und und und…

Die Details dazu gibt es in einem 400-seitigen PDF – aber die dürfen Sie auch gerne uns überlassen!

 

Ihr persönlicher Kontakt

Andreas Haas

Sales & Marketing Manager

+41 79 629 84 59

andreas.haas@processpartner.ch

Kontaktformular